Logo 1KL
Datenschutz

Britannica Print und Digital

Datenschutzerklärung


Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), ist:

Bibliotheca Rara GmbH
Hans Dieter Blatter, Geschäftsführer
Rosenstr. 10-11
48143 Münster
Tel.: 0251-42882
E-Mail: datenschutz@br-faksimile.de

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

- Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
- Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
- Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
- Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
- Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
-  Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Die Datenschutzerklärung gilt für sämtliche Webseiten der Bibliotheca Rara GmbH. Für Webseiten von anderen Anbietern, zu denen verlinkt wird, übernimmt die Bibliotheca Rara GmbH keine Gewähr für die Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Die Website der Bibliotheca Rara GmbH erhebt keine personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher, die Sie selbständig über ein Kontakt- bzw. Bestellformular an uns übermitteln. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Kontaktaufnahme bzw. Ihrer Bestellung. Hierbei bitten wir Sie an einzelnen Stellen um die freiwillige Angabe von Daten (z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, für welche Informationen, Produkte und Dienstleistungen Sie sich interessieren etc.). Für die Online-Bestellung und den Kauf gewisser Produkte und Dienstleistungen, zum Abonnieren des Newsletters oder zur Beantwortung von Anfragen über das Kontaktformular ist die Angabe Ihrer Daten unumgänglich.

Eine Weitergabe Ihrer Daten, eine Übermittlung in Drittstaaten (Staaten außerhalb des Anwendungsbereiches der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995) erfolgt nicht. Kommt es zum Vertragsschluss werden mit vollständiger Kaufpreiszahlung Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht. Eine Entsperrung ist allein in Fällen denkbar, die ausschließlich die vertragliche Abwicklung betreffen. Darüber hinaus werden Ihre Daten für den Versand von Informationsmaterialien über interessante Aktionen und Veranstaltungen des Verlags Bibliotheca Rara gespeichert und genutzt. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Ausnahme stellen externe Dienstleister dar, die für uns im Auftrag Ihre Anfrage oder Ihre Bestellung abwickeln und die hierfür notwendigen Daten verarbeiten, etwa in Vorbereitung einer Veranstaltung (Kartenbestellung o. Ä.). Es ist gewährleistet, dass alle Daten empfangenden Stellen die Anforderungen des Datenschutzes und der Datensicherheit einhalten.

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich. Durch Anklicken eines Links werden Sie automatisch an andere Anbieter weitergeleitet. Für die Inhalte und datenschutzrechtlichen Vorkehrungen dieser Internetseiten ist allein der Drittanbieter verantwortlich.

Wir erfassen oder speichern keinerlei Daten zur Gestaltung oder Optimierung dieser Webseiten oder nutzen in diesem Zusammenhang Webanalysedienste, um aus so gewonnenen Daten Nutzungsprofile zu erstellen.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an die oben genannte verantwortliche Stelle.

Unsere Webseiten verwenden Social Plugins von sozialen Netzwerken im Internet. Diese Plugins werden jeweils mit dem Logo des entsprechenden Netzwerks angezeigt. Wenn Sie eine Webseite mit einem derartigen Plugin aufrufen, wird eine direkte Verbindung mit den Servern des entsprechenden sozialen Netzwerks aufgebaut. Sind Sie zu diesem Zeitpunkt bei diesem Netzwerk mit Benutzernamen und Kennwort eingeloggt, wird dieses automatisch darüber informiert, dass Sie unsere Webseiten besuchen. Diese Information kann Ihrem dortigen Benutzerkonto zugeordnet werden. Auch wenn Sie mit Plugins interagieren (also etwa die Funktionen „Gefällt mir“ oder „Teilen“ auf Facebook nutzen), werden die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Profil im jeweiligen sozialen Netzwerk verlinkt. Andere Nutzer des Netzwerks können von dieser Interaktion erfahren. Die Bibliotheca Rara GmbH ist in keiner Weise mit den Drittbetreibern verbunden, deren Webseiten mittels Plugins eingebunden sind; er ist auch nicht für diese verantwortlich. Falls Sie nicht Mitglied des sozialen Netzwerks oder dort nicht eingeloggt sind, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse übermittelt und dort gespeichert wird.

Für die über Plugins eingebundenen Webseiten von Drittbetreibern gelten spezifische Datenschutzrichtlinien und Haftungsregelungen. Die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten durch diese Seitenbetreiber kann den Umfang der Datenschutzerklärung der Bibliotheca Rara GmbH überschreiten. Die Bibliotheca Rara GmbH hat keinerlei Kenntnis über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der erhobenen Daten (und auch keinen Einfluss darauf). Informieren Sie sich daher bitte selbst über die Datenschutzrichtlinien der Drittbetreiber! Nachfolgend finden Sie eine Aufzählung der sozialen Netzwerke, deren Plugins auf der Webseite der Bibliotheca Rara GmbH verwendet werden. Daneben finden Sie Angaben zu den Betreibern sowie einen Link zu deren Datenschutzrichtlinien. Auf den jeweiligen Webseiten finden Sie Angaben über Ihre Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.
1. Facebook
Facebook Inc., 1601 S. Californium Ave, Pale Alto, CA 94304, USA
→ Datenschutzerklärung - https://www.facebook.com/about/privacy/update
2. Twitter
Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street,
Dublin 2, D02 AX07, Ireland
→ Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy

Rechtsgrundlagen
Sollten Sie uns eine ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten gegeben haben, ist Art.6 Abs. 1a) DSGVO die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung. Sollten wir Ihre Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen verarbeiten, ist Art.6 Abs. 1b) DSGVO die Rechtsgrundlage. In allen anderen Fällen (insbesondere bei Nutzung eines Kontaktformulars) ist Art.6 Abs. 1f) DSGVO die Rechtsgrundlage.

WIDERSPRUCHSRECHT: Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung, die auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO erfolgt und nicht der Direktwerbung dient, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit zu widersprechen. Im Falle der Direktwerbung können Sie der Verarbeitung hingegen ohne Angabe von Gründen jederzeit widersprechen.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung durch die Bibliotheca Rara GmbH können jederzeit erfolgen.
Münster, 25. Mai 2018

Diese Datenschutzerklärung wurde gestaltet auf der Grundlage des Datenschutzerklärung-Generators der activeMind AG.
 

 

 

[Home] [Britannica] [Brockhaus] [Brockhaus Edition] [Geschichte] [Kunst] [Literatur] [Musik] [Kontakt] [AGB] [Datenschutz] [Impressum]